GALLO NERO HAMBURG

GALLO NERO
HAMBURG
DAL 1999

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten heißen wir unsere Gäste im Gallo Nero willkommen. An sieben Tagen in der Woche begrüßen wir alle mit „Buongiorno, benvenuti“ in unserem Winterhuder Eck-Restaurant und auf unseren drei Terrassen.

Corrado Falco, die Seele und der Motor des Gallo Nero, wird von seinem Team kompetent in Küche, Service und Büro unterstützt. Familiär geht es zu – manche Mitarbeiter sind seit vielen Jahren dabei, und Tochter Nina ist bereits in die Fußstapfen des stolzen Papas getreten.

Uns allen ist das Wohlbefinden unserer Gäste wichtig, weniger die Auszeichnungen und Rezensionen. Das Erleben und das Genießen, erstklassige Produkte und eine sehr liebevoll ausgesuchte Weinkarte sind unsere Markenzeichen. Wir tun was wir lieben und wir lieben was wir tun. Immer noch und immer wieder.

CUCINIAMO PER PASSIONE

ESSEN UND TRINKEN

Unsere Küche ist klassisch-italienisch mit saisonalen und regionalen Einflüssen. Wir lieben unser Handwerk, es ist unsere Leidenschaft. Deshalb verwenden wir ausschließlich die besten Zutaten für unsere Gerichte und verarbeiten sie sorgsam – so stellen wir sicher, dass alle Gerichte hervorragend schmecken und zugleich gesund, wertvoll und eben echt italienisch sind.

Qualität und Kreativität sind unser Maßstab. Wir gehen neue Wege und finden unsere Produzenten selbst in Süd-Italien und in Norddeutschland.

Klassiker unserer Karte sind unsere hausgemachten Tagliolini mit Trüffel in der Parmesanwaffel und unsere zarte Kalbsleber mit Kartoffelpüree. Ein süßer Abschluss sollte sein. Ganz selbstbewusst behaupten wir, das beste Tiramisu zu machen.

Unsere Weinkarte ist liebevoll, detailliert und mit großem Fachwissen zusammengestellt – Corrados Leidenschaft. Er verfügt über langjährige Expertise, pflegt intensive Freundschaften zu italienischen Winzern und überrascht immer wieder mit Neuentdeckungen.

Anfang 2023 haben wir vom „Gambero Rosso“ – der italienischen Wein-Bibel – die „tre bottiglie“ erhalten, eine Auszeichnung, die nur 20 Restaurants weltweit vorbehalten ist. Darauf sind wir mächtig stolz.

Wir setzen auf bewährte Klassiker und überraschen gern mit Neuentdeckungen. Viele Winzer sind im Laufe der Jahre gute Freunde geworden – wie etwa Emanuele Rabotti vom Weingut Monterossa, Salvatore Foti vom Consorzium I Vigneri und Andreas Comploj vom Weingut Monteverro, deren Weine exklusiv in Hamburg bei uns erhältlich sind.

RESERVIERUNG

Dies ist eine unverbindliche Reservierungsanfrage, wir prüfen unsere Verfügbarkeiten und melden uns via E-Mail bei Ihnen so schnell wie möglich zurück.

IMPRESSIONEN

DAS RESTAURANT

Warm gestaltet und verwinkelt im Grundriss – hier bieten wir kleine und große Tische in Nischen und Ecken, mit Bänken und Bögen.

DIE BIBLIOTHEK

Bibliothek mit kleiner Terrasse: Mit Blick auf das Weinzimmer sitzen hier am runden Tisch bis zu sechs Personen separat und gänzlich ungestört.

DIE ENOTECA

Unsere Enoteca mit eigener Terrasse: Hier finden Geschäftsessen oder Familienfeiern einen schönen Rahmen. Sie sitzen separat und gehören doch zum Restaurant.

DIE BAR

Unsere kleine Bar ist gemütlich und lädt ein zu einem Aperitif.

DAS ALIMENTARI

Das Alimentari mit eigener Terrasse: Separat und mit der Küche verbunden bieten wir hier kleinen Gruppen die Möglichkeit, einer lockeren und entspannten Feier. Am großen Familien-Tisch können bis zu acht Personen gemeinsam essen, am kleinen runden Tisch sitzen bis zu vier Personen ungestört.

ÜBER UNS

Unsere Mission ist seit mehr als zwanzig Jahren unverändert. Wir wollen unseren Gästen ein großes Stück Lebensfreude schenken. Das Gallo Nero ist unser Stück Italien in Hamburg und ein Zuhause, das wir mit unseren Gästen teilen.

Daran haben weder die Pandemie noch andere Krisen dieser Welt etwas geändert. Immer wieder versuchen wir das Kunststück, Tradition und Bewährtes zu erhalten und uns neuen Einflüssen zu öffnen. Am Ende ist es doch ganz einfach: Gutes aus guten Zutaten kochen, freundlich zum Gast sein, mit einem Glas Wein auf das Leben anstoßen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

DAS TEAM

Das Gallo-Nero-Team ist eine wirklich italienische Familie: Wir arbeiten zusammen, essen miteinander, lachen und diskutieren. Wie alle italienischen Familien lieben wir es, Gäste zu bewirten und sie zu verwöhnen. Jeden Tag aufs Neue. Lernen Sie uns kennen:

Küche

Andrea

Unser Senior-Küchenchef Andrea. Geboren in Neapel, verheiratet, stolzer Papa und Nonno (Opa). Seit 1975 in Deutschland und seit mehr als 17 Jahren ist er in unserer Küche tätig, inzwischen in Teilzeit. Ein Rezeptbuch hat er nicht – er schüttelt die Zubereitung aus dem Ärmel.

Corrado

Corrado, genannt Corraduccio als Unterschied zum Gallo-Chef Corrado. Unser Küchenchef stammt aus Noto, Sizilien.
Viele Jahre hat er bereits als Sous Chef in der Gallo-Nero-Küche gearbeitet. Er kennt unsere Karte, unsere Gäste und alle Finessen.

Taku

… kommt aus Tokio und kocht wunderbar italienisch. Kein Widerspruch, denn Taku hat mehr als zwanzig Jahre in ganz Italien in verschiedenen Restaurants gekocht. Bei uns verantwortet er gemeinsam mit Corraduccio die Leitung der Küche.

Francesco

Ein junges und gleichzeitig schon ziemlich erfahrenes Teammitglied ist Franco. Er kommt wie Corrado aus Pozzallo/ Sizilien und hat sein Handwerk bei uns im Gallo Nero gelernt – unser Mann für alle Fälle in der Küche.

Alex

Unser Gardemanger  und Pastakoch Alex, ein gebürtiger Peruaner, der vor 15 Jahren mit seiner Familie nach Deutschland kam. Bei uns im Gallo Nero ist er heimisch geworden und zuständig für Antipasti und Desserts. Er macht das „beste Tiramisu der Welt“.

Antonio

… kommt aus Catania / Sizilien und unterstützt uns seit zwei Jahren. Er liebt natürlich gutes Essen und Sport.  Eine gute Kombi. Er bereitet gern unsere Pastagerichte zu und ist auch bei den Hauptgerichten sicher.

Melissa

… hat im Frühjahr 2023 die Kochschule absolviert und ist direkt zu uns ins Gallo Nero gekommen.

Sebastiano

… hat im Frühjahr 2023 die Kochschule absolviert und ist direkt zu uns ins Gallo Nero gekommen.

Salvina

… kommt aus Sizilien und hat in der ganzen Welt gelernt, wie gutes Brot gemacht wird. Sie hat so wohlschmeckendes Getreide im Schwarzwald gefunden, eine familienbetriebene Mühle und knetet von Hand. Das schmeckt man.

Service

Savvas

Savvas ist seit mehr als 15 Jahren ein wichtiges Teammitglied. Als stellvertretender Restaurantleiter kennt er unsere Gäste und ihre Vorlieben. Er ist der Meister der ordnenden Hand, kann einfach alles montieren und zusammenbauen und ist immer bereit, sich in den Dienst der Gäste zu stellen.

Liliana

Liliana gehört fast „zum Inventar“. Sie ist von Beginn an bei uns, hat mit uns und unseren Gästen Deutsch gelernt und viele Babys und Kleinkinder unserer Gäste aufwachsen sehen. Fast alle unsere Gäste kennen und lieben sie.

Roberto

… kennt sein Metier sehr gut und gehört zu den erfahrensten Kellnern. Immer freundlich und dem Gast zugewandt, belastbar und engagiert. Der gesunden Ernährung und dem Sport gilt sein Interesse.

Ludovica

Ludovica kommt wie Corrado und Francesco aus Pozzallo. Sie war zum Studium in den USA, dann in Berlin. In Hamburg bei uns im Gallo Nero gefällt es ihr am besten. Sie hat in den letzten sechs Jahren alles über guten Service gelernt und nebenbei die deutsche Sprache. Schön, dass eine waschechte Sizilianerin unser Serviceteam unterstützt!

Ottavio

… stammt wie viele in unserem Team aus Sizilien und unterstützt seit vielen Jahren das Team – im I Vigneri und bei uns im Gallo Nero. Er ist sehr vielseitig und hat in den letzten Jahren überall geholfen, wo er gebraucht wurde. Ein „alter Hase“ im Gastrogeschäft und ein loyaler Kollege.

Ciprian

Ein sehr erfahrener Kollege ist Ciprian. Nach vielen verschiedenen Stationen in Deutschland hat er bei uns eine Heimat gefunden. Seine Familie ist ihm sehr wichtig und natürlich auch der gute Service am Gast.

Denis

… ist ein echter Hamburger Jung. Er hat seine Ausbildung erfolgreich bei uns abgeschlossen und verstärkt das Serviceteam seit Frühjahr 2023. Sehr tatkräftig und hilfsbereit ist er immer für alle da und tobt in seiner Pause gern mit unserem Trüffelhund Elmo.

Bruno

… ist unser „Mann für alle Fälle“. Er unterstützt im Service, erledigt Kurier- und Chauffeurdienste, transportiert die vielen Waren (u.a. Wein) ins Lager oder zurück und ist immer zur Stelle, wenn man ihn braucht.

Vor und hinter den Kulissen

Nina

Nina ist die Tochter des Hauses und tritt in die Fußstapfen ihres Vaters. Sie unterstützt im Service, in der Küche, und immer wieder gern am Empfang im Gallo Nero. Das Gastgeber-Gen hat sie im Blut und super ausgebildet. Die Zukunft ist gesichert.

Ahmad

Ahmad, stolzer Papa und unser Restaurantleiter, unterstützt uns seit 2010 in unseren Restaurants. Seine unkomplizierte amerikanische Art macht ihn aus, und sein Faible gilt unserer Weinkarte. Fragen Sie ihn gern nach einem Wein, er kennt ihn. Das Gallo Nero ist sein zweites Zuhause.

Charly

… nimmt immer gut gelaunt im Büro Anrufe entgegen und bestätigt Mailreservierungen. Die Administration ist ihr Ding. Sport, Kochen und Backen sind ihre Hobbys. Ihre Lieblingsgerichte sind Pasta und Pizza. Genau richtig bei uns.

Larissa

… ist die andere freundliche Stimme am Telefon. Sie managt die Verwaltung unserer Pizzerien und assistiert Corrado, mit dem sie sich den Schreibtisch teilt. Ihre Freizeit verbringt sie gern mit ihren Freunden. Die asiatische und italienische Küche schätzt sie sehr.

Instagram

Zu Instagram

Kontakt

Anschrift

GALLO NERO GmbH & Co. KG
Sierichstrasse 46
22301 Hamburg

info@gallo-nero.net
+49 (0)40 / 27 09 22 29

Öffnungszeiten

Montag –  Sonntag
12:00 Uhr – 00:00 Uhr

Reservierung
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden